Spoonflower Datenschutzerklärung

Online-Datenschutz Und -Sicherheit Bei Spoonflower

Stand: 17. Mai 2022

Spoonflower ist eine Community kreativer, leidenschaftlicher Menschen, die einander ebenso wie Spoonflower als Unternehmen vertrauen. Bei Spoonflower wollen wir Hersteller und Verbraucher mit Künstlern in aller Welt zusammenbringen. Dabei ist uns der Schutz Ihrer Daten ein wichtiges Anliegen.

Diese Datenschutzerklärung („Erklärung“) erläutert, wie Spoonflower Ihre personenbezogenen Daten erfasst und verwendet, wenn Sie Spoonflower.com und/oder andere Online-Präsenzen und Apps von Spoonflower (zusammen unsere „Sites“) besuchen und die dort bereitgestellten Dienste nutzen.  In dieser Erklärung wird auch der Umgang mit Daten geregelt, die wir zu Ihrer Person erfassen, wenn Sie unseren Kundenservice kontaktieren (per Chat oder Übermittlung einer Anfrage über unsere Sites) oder an einer Umfrage, einem Wettbewerb oder einem Gewinnspiel teilnehmen, das wir durchführen.

Unsere Sites können mit anderen Websites verlinkt sein und andere Websites können auf die Sites von Spoonflower verlinken. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Sites von Spoonflower, und wir sind nicht verantwortlich für die Maßnahmen zum Datenschutz, für Sicherheitsstandards oder Inhalte anderer Websites. Sie sollten die Datenschutzrichtlinien solcher Websites lesen, bevor Sie personenbezogene Daten angeben.

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung vollständig zu lesen, bevor Sie unsere Dienste nutzen. Durch die Erstellung eines Online-Kontos, die Nutzung unserer Dienste oder einen Einkauf bestätigen Sie, dass Sie diese Datenschutzerklärung gelesen haben und ihr zustimmen. Die Verwendung unserer Sites unterliegt außerdem unseren Geschäftsbedingungen und -bestimmungen.

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir? Wie verwenden wir diese Daten?

Wir erfassen verschiedene Arten personenbezogener Daten, wenn Sie sich bei uns als Kunde registrieren, ein Konto bei Spoonflower anlegen, Produkte oder Dienste bei uns erwerben, sich auf dem Spoonflower Marketplace als verifizierter Verkäufer von Designs („Verkäufer“) registrieren, unseren Kundenservice kontaktieren, sich für Mitteilungen oder Treueprogramme für Kunden anmelden oder an einer Umfrage, einem Wettbewerb oder einem Gewinnspiel teilnehmen, das von uns gesponsert wird. Diese Daten können direkt von Ihnen bereitgestellt werden (z. B. wenn Sie ein Formular ausfüllen oder Ihre Daten auf unseren Websites eingeben, um einen Kauf zu tätigen) bzw. indirekt über Ihr Gerät oder Ihren Browser, wenn Sie unsere Sites und Apps besuchen. 

Wir nutzen Ihre Daten, um Bestellungen zu versenden, Werbung und Inhalte, die Ihnen angezeigt werden, anzupassen und zu verbessern, Marketing- und Werbematerial bereitzustellen, das für Sie von Interesse sein könnte, um Sie zu kontaktieren und Kundenservice bereitzustellen, die Sicherheit und Integrität unserer Datenbanken oder Websites zu schützen, Betrug oder illegale Aktivitäten zu erkennen und zu verhindern, Vorkehrungen gegen Haftungsfälle zu ergreifen, Verstöße gegen unsere Nutzungsbedingungen oder eine andere missbräuchliche Nutzung unserer Sites und Apps zu erkennen und zu unterbinden, unsere Produkte und Dienste zu entwickeln und zu verbessern sowie für interne betriebliche Zwecke. In der folgenden Tabelle werden die verschiedenen Kategorien personenbezogener Daten aufgeführt, die wir eventuell erfassen, in welcher Weise wir diese Daten von Ihnen erfassen, die Geschäftszwecke, für die wir diese Daten normalerweise verwenden, und an welche Arten zuverlässiger, externer Serviceanbieter wir diese Daten eventuell weitergeben:

Art der DatenQuelleZweckServiceanbieter
Daten, die die Identifizierung einer Einzelperson ermöglichen(Name des Kunden, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Social-Media- oder Website-Alias, Benutzername, Verkäufer-Profilbild)Direkt vom Kunden oder Verkäufer bereitgestelltSoziale Netzwerke
  • Unterhalt und Betreuung Ihres Kontos
  • Bereitstellung von Kundenservice
  • Bearbeitung und Versand Ihrer Bestellungen
  • Zahlungsabwicklung für Ihre Bestellungen
  • Werbung und Marketing für unsere Produkte
  • Erkennung von Sicherheitsvorfällen und Schutz vor bösartigen, irreführenden, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten
  • Anbieter für Produkterstellung und Bestellversand
  • Kundenservice-Anbieter
  • Marketing- und Werbedienste
  • Umfragen, Gewinnspiele oder Wettbewerbe
  • Anbieter, die Zahlungen und Ausgleichsbuchungen verarbeiten
  • Versanddienste
Finanzielle Daten(Kreditkartendaten, Bankkontodaten, Rechnungs- und Versandanschriften)Direkt vom Kunden bereitgestellt
  • Zahlungsabwicklung für Ihre Bestellungen
  • Für Designer: Überweisung von Erträgen aus dem Verkauf von Produkten mit Ihren Designs
  • Erkennung von Sicherheitsvorfällen und Schutz vor bösartigen, irreführenden, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten
  • Kundenservice-Anbieter
  • Anbieter, die Zahlungen und Ausgleichsbuchungen verarbeiten
  • Betrugsvermeidung und Schutz unserer Sites
Kommerzielle Daten(Kaufdatum, Kaufbetrag, Produktarten)Direkt vom Kunden bereitgestellt
  • Bereitstellung von Kundenservice
  • Bearbeitung und Versand Ihrer Bestellungen
  • Zahlungsabwicklung für Ihre Bestellungen
  • Analysen, um unsere Produkte und Dienste zu verbessern
  • Werbung und Marketing für unsere Produkte
  • Anbieter für Produkterstellung und Bestellversand
  • Kundenservice-Anbieter
  • Anbieter, die Zahlungen und Ausgleichsbuchungen verarbeiten
Steuerinformationen(Firmenname, USt.-Nummer, Steuerdokumente)Direkt vom Verkäufer bereitgestellt
  • Bereitstellung von Kundenservice
  • Bearbeitung und Versand Ihrer verkauften Waren
  • Wahrung der Angabepflichten gegenüber Steuerbehörden
Informationen in Bezug auf Internetaktivitäten bzw. Aktivitäten im elektronischen Netzwerk und Geodaten(IP-Adresse, Cookies, Website Browsing und Interaktionen, andere Geräte- oder Browser-Kennungen)Direkt aus dem Browser oder vom Gerät des Kunden erfasst
  • Verbesserung des Nutzungserlebnisses
  • Analysen, um unsere Produkte und Dienste zu verbessern
  • Werbung und Marketing für unsere Produkte
  • Erkennung von Sicherheitsvorfällen und Schutz vor bösartigen, irreführenden, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten
  • Marketing- und Werbedienste
  • Anbieter, die die Leistung der Website bewerten und weitere Analysen durchführen
  • Betrugsvermeidung und Schutz unserer Sites
Anmeldedaten für unsere WebsiteDirekt vom Kunden bereitgestellt
  • Unterhalt und Betreuung Ihres Kontos
  • Bereitstellung von Kundenservice
  • Bearbeitung und Versand Ihrer Bestellungen
  • Erkennung von Sicherheitsvorfällen und Schutz vor bösartigen, irreführenden, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten
  • Keine
Kommunikationsinhalte(Inhalte von Telefonaten, E-Mails oder Textnachrichten, Inhalte von Interaktionen in sozialen Medien, Inhalte von Beiträgen in Diskussionsforen)Direkt vom Kunden bereitgestellt
  • Unterhalt und Betreuung Ihres Kontos
  • Bereitstellung von Kundenservice
  • Bearbeitung und Versand Ihrer Bestellungen
  • Zahlungsabwicklung für Ihre Bestellungen
  • Werbung und Marketing für unsere Produkte
  • Erkennung von Sicherheitsvorfällen und Schutz vor bösartigen, irreführenden, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten
  • Bereitstellung der Möglichkeit, Feedback zu geben, auf Umfragen zu antworten oder sich mit der Community auszutauschen
  • Anbieter für Produkterstellung und Bestellversand
  • Kundenservice-Anbieter
  • Marketing- und Werbedienste
  • Umfragen, Gewinnspiele oder Wettbewerbe
  • Anbieter, die Zahlungen und Ausgleichsbuchungen verarbeiten
  • Versanddienste
Rückschlüsse auf Kundenpräferenzen und -merkmaleAbgeleitet aus Informationen, die vom Kunden bereitgestellt wurden, und aus Informationen, die indirekt über den Browser oder das Gerät des Kunden erfasst werden
  • Verbesserung des Nutzungserlebnisses
  • Analysen, um unsere Produkte und Dienste zu verbessern
  • Werbung und Marketing für unsere Produkte
  • Marketing- und Werbedienste
  • Anbieter, die die Leistung der Website bewerten und weitere Analysen durchführen

Nachrichtenübermittlung und andere interaktive Dienste

Unsere Sites können Nachrichtenübermittlungsdienste oder andere interaktive Bereiche bzw. Dienste beinhalten, wie Blogs, Design-Wettbewerbe oder andere Bereiche oder Dienste, in denen Sie oder Dritte Inhalte, Nachrichten, Kommentare, Designs und andere Materialien auf den Sites erstellen und veröffentlichen können („interaktive Bereiche“). Wenn Sie einen interaktiven Bereich nutzen, sollten Sie sich bewusst sein, dass diese Bereiche öffentlich sind und jegliche personenbezogenen Daten, die Sie dort veröffentlichen oder bei der Registrierung bereitstellen, von anderen eingesehen werden könnten. Spoonflower kann zugelassenen Websites und Softwareprogrammen von Drittanbietern gestatten, mit der Website zu interagieren und dort Inhalte hochzuladen, öffentlich verfügbare Inhalte einzusehen und/oder Produkte zu bestellen, bei denen Inhalte verwendet werden, die über die Website zum Kauf angeboten werden. Jegliche Informationen oder Inhalte, die Sie auf der Website veröffentlichen, können von diesen Drittanbieter-Websites abgerufen und verwendet werden. Wir übernehmen weder Verantwortung für die Offenlegung personenbezogener Daten, die Sie im Zusammenhang mit den interaktiven Bereichen übermitteln, noch für eine mögliche Verwendung dieser Informationen durch Dritte, etwa um Ihnen unaufgefordert Nachrichten zu senden. 

Benutzerprofile

Sie können optional zusätzliche Informationen bereitstellen, wie Ihr Foto, Ihre Kurzbiografie und Links, und Ihr Profil auf unseren Sites veröffentlichen. Wie unten unter „Weitergabe Ihrer Daten“ angegeben, können Sie bestimmen, wie Ihre Informationen auf der Website von Spoonflower angezeigt und verwendet werden.

Cookies

Wir verwenden Cookies und andere Technologien zur Nachverfolgung, um Daten zu Ihrer Person zu erfassen, wenn Sie unsere Dienste nutzen. Wir verwenden diese Daten für Folgendes: Trendanalyse, Merken von Benutzereinstellungen, Verwaltung unserer Dienste, Nachverfolgung von Benutzerbewegungen, Vertrieb unserer Produkte und Dienste. Wir rufen eventuell auf diesen Technologien basierende Berichte zu Einzelpersonen bzw. Gruppen ab. Sie können die Verwendung von Cookies über die Browser-Einstellungen und Tools steuern, die wir im Rahmen unserer Dienste bereitstellen. Weitere Informationen zu Cookies und anderen Technologien zur Nachverfolgung, die wir verwenden, auch zu deren Deaktivierung, finden Sie unter „Cookies verwalten“ (auch in der Fußzeile unserer Webseiten verlinkt).

Beschäftigung

Wenn Sie sich für eine Stelle bei uns bewerben, können wir Daten von Ihnen erfassen. Dazu gehören Informationen, die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung bereitstellen, Informationen, die Sie auf Ihren Social-Media-Profilen veröffentlichen, öffentlich verfügbare Informationen zu Ihrer Person sowie Informationen, die wir auf Ihre Einwilligung hin von Dritten einholen, wie ehemaligen Arbeitgebern oder Personen, die Sie als Referenz angegeben haben.

Unter bestimmten Umständen können Sie Ihre Bewerbung über einen Drittanbieter einreichen, der unsere Stellenausschreibung anzeigt. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenschutzmaßnahmen solcher Drittanbieter. Lesen Sie deren Datenschutzrichtlinien bitte aufmerksam, bevor Sie Ihre Bewerbungsunterlagen einreichen.

Wie geben wir Ihre Daten an Dritte weiter?

Wir verkaufen, lizenzieren oder teilen von uns erfasste, personenbezogene Daten nicht mit konzernunabhängigen Dritten für deren Marketingzwecke. Wir können personenbezogene Daten in folgenden Situationen weitergeben.

Serviceanbieter

Wir beauftragen Anbieter mit der Durchführung bestimmter geschäftlicher Tätigkeiten. Diese Anbieter können Daten zu Ihrer Person von uns erhalten oder direkt erfassen. Die Anbieter sind vertraglich verpflichtet, von uns bereitgestellte Daten nur zum Zweck der Durchführung dieser geschäftlichen Tätigkeiten zu verwenden. Dazu gehören:

  • Support-Dienstleister, wie z. B. Anbieter, die uns beim Kundenservice und Kundenbeziehungsmanagement, bei der Anwendungsentwicklung und der Kommunikation (E-Mail, Fax) unterstützen.
  • Wirtschaftsprüfungs- und Buchhaltungsfirmen, wie z. B. Firmen, die uns bei der Erstellung unserer Finanzunterlagen helfen.
  • Beratungsunternehmen, wie z. B. Firmen, die Analysen durchführen, uns bei geschäftlichen Optimierungen helfen, Rechtsdienstleistungen erbringen oder projektbasierte Ressourcen und Unterstützung bereitstellen.
  • Analyse- und Marketingdienste, einschließlich Firmen, die den Datenverkehr auf unseren Online-Präsenzen analysieren und uns dabei helfen, potenzielle Kunden zu identifizieren und mit diesen zu kommunizieren.
  • Sicherheitsanbieter, wie z. B. Firmen, die uns bei der Prüfung und Reaktion auf Sicherheitsvorfälle, Servicemeldungen und Betrugsvermeidung unterstützen.
  • Informationstechnologieanbieter, wie z. B. Firmen, die uns beim Design, Hosting und Warten der Website, bei der Speicherung von Daten und Software sowie beim Netzwerkbetrieb unterstützen.
  • Marketinganbieter, wie z. B. Firmen, die uns beim Versenden von Werbe-E-Mails unterstützen.
  • Partner für Online-Werbung, einschließlich Partner, die Cookies und Technologien zur Online-Nachverfolgung nutzen, um Daten zur Personalisierung, für Retargeting und zur Messung der Wirksamkeit von Werbung zu erfassen.

Partner und Tochtergesellschaften

Spoonflower gehört zum Konzern Shutterfly, der verschiedene Unternehmen und Marken umfasst. Wir können Ihre Daten innerhalb unserer Unternehmensgruppe weitergeben, unter anderem an Tochter- und Beteiligungsgesellschaften sowie Geschäftsbereiche, die Ihre Daten für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke verwenden können.

Spoonflower kann von Zeit zu Zeit mit Vertriebspartnern zusammenarbeiten, um Produkte von Spoonflower auf Plattformen und Marktplätzen von Drittanbietern anzubieten. Als Verkäufer können Sie von Zeit zu Zeit die Möglichkeit erhalten, Ihre Designs über solche Vertriebspartner anzubieten. Die Teilnahme an solchen Programmen ist freiwillig. Wenn Sie sich für eine Teilnahme entscheiden, kann Spoonflower Ihre personenbezogenen Daten an die entsprechenden Partner weitergeben, um den Verkauf und die Vermarktung von Produkten mit Ihren Designs zu erleichtern.

Strafverfolgung und Regeltreue

Unter bestimmten, eingeschränkten Bedingungen kann es erforderlich sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben. Wir können beispielsweise im Rahmen einer gerichtlichen Vorladung oder eines ähnlichen gerichtlichen Prozesses dazu verpflichtet werden, bestimmte Daten offenzulegen, um bundesstaatliche, staatliche oder lokale Gesetze zu erfüllen, um unsere Dienste, Vermögenswerte, Netzwerke und Geschäftstätigkeiten zu schützen, um Aktivitäten, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, sowie betrügerische oder illegale Aktivitäten zu erkennen, zu untersuchen und zu verhindern, um die Sicherheit und Integrität unserer Datenbanken oder Sites zu wahren, um Vorkehrungen gegen Haftungsfälle zu ergreifen oder um Strafverfolgungsbehörden in dem gesetzlich zulässigen Rahmen Daten bereitzustellen. Darüber hinaus übermittelt Spoonflower, wenn Sie Verkäufer sind, Erträge aus dem Verkauf von Produkten mit Ihren Designs und bestimmte Steuerinformationen an die US-amerikanischen Steuerbehörden und/oder andere zuständige Steuerbehörden.

Soziale Medien

Wenn wir Ihnen die Option anbieten, sich auf einer Social-Media-Website mit einer unserer Marken in Ihrem Konto anzumelden, haben wir Zugriff auf bestimmte Informationen dieser Website, wie z. B. Ihren Namen, Kontoinformationen und Ihr Profilfoto, gemäß den Methoden zur Kontoüberprüfung dieser Website. Wenn Sie zudem mit Inhalten in unseren Social-Media-Profilen interagieren (wenn Sie z. B. einen Daumen hoch vergeben oder einen Beitrag der Facebook-, Twitter- oder Instagram-Konten unserer Marke teilen), können diese Social-Media-Websites Angaben zu Ihrer Person an uns weitergeben, einschließlich Ihres öffentlichen Profils, Ihrer E-Mail-Adresse und Freundesliste. Wenn Sie einen Daumen hoch vergeben oder Inhalte teilen, werden je nach Ihren Datenschutzeinstellungen eventuell Informationen zu Ihrer Person in dem sozialen Netzwerk öffentlich angezeigt. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung der jeweiligen Social-Media-Website zu lesen und Ihre Datenschutzeinstellungen auf der Website zu prüfen. Wenn Sie Informationen in sozialen Medien oder anderen Drittanbieter-Diensten veröffentlichen, die Bezüge zu unseren Marken, Produkten und Diensten beinhalten (z. B. über ein Hashtag bei Twitter), können wir Ihren Beitrag auf unseren Social-Media-Konten oder Websites veröffentlichen.

Andere Unternehmen im Zusammenhang mit Geschäftstransaktionen

Während der Bereitstellung unserer Dienste kann es zu einem Wechsel unseres Eigentümers oder unserer Unternehmensorganisation kommen. Im Zuge von Fusionen, Übernahmen, Veräußerungen von Vermögenswerten oder Geschäftsbereichen, Änderungen der Eigentumsverhältnisse oder Finanzierungsgeschäften bzw. entsprechenden Verhandlungen können wir einige oder alle Daten zu Ihrer Person an ein anderes Unternehmen oder dessen Tochterunternehmen oder Dienstleister weitergeben. Wir können nicht versprechen, dass der Erwerber oder das fusionierte Unternehmen die gleichen Datenschutzmaßnahmen ergreift oder mit Ihren Daten wie in dieser Erklärung beschrieben umgeht.

Erfasst unsere Website Daten von Kindern?

Unsere Sites und Apps sind für die Verwendung durch ein allgemeines Publikum vorgesehen und nicht speziell für Kinder. Wir erfassen nicht bewusst personenbezogene Daten von Kindern. Wenn wir darauf aufmerksam werden, dass ein Kind unter 13 Jahren auf unseren Websites oder Apps personenbezogene Daten bereitgestellt hat, löschen wir die personenbezogenen Daten des Kindes aus unseren Dateien. Wenn Eltern oder Beziehungsberechtigte darauf aufmerksam werden, dass ein Kind solche Daten über unsere Websites oder Apps bereitgestellt hat, sollten die Eltern oder Erziehungsberechtigten uns schriftlich unter help@spoonflower.com kontaktieren, damit wir in angemessener Weise darauf reagieren können.

Welche Möglichkeiten haben Sie, um die Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu begrenzen?

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, um festzulegen, wie Ihre Daten erfasst und verwendet werden. Sie können uns bei Erstellung eines Kontos über Ihre Präferenzen in Kenntnis setzen. Wenn Sie Kontoangaben auf unseren Sites prüfen, korrigieren oder löschen möchten, können Sie dies tun, indem Sie sich mit Ihrem Konto anmelden oder indem Sie uns direkt unter help@spoonflower.com kontaktieren oder die Registerkarte „Datenschutz“ in Ihrem Profil öffnen.

Abmeldung vom Erhalt von Marketinginhalten

Wenn Sie keine Marketinginhalte von uns erhalten oder zukünftige Werbe-E-Mails von uns abbestellen möchten, öffnen Sie bitte die Kontoeinstellungen und dort die E-Mail-Einstellungen und/oder befolgen Sie die Anweisungen in den E-Mails. Bitte beachten Sie, dass alle Werbe-E-Mails, die Sie von uns erhalten, eine Option zur Abbestellung zukünftiger Werbe-E-Mails enthalten.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen weiterhin bestimmte Mitteilungen wie System-E-Mails, Bestellbestätigungen und rechtliche Hinweise zuzusenden.

Cookie-Optionen

Sie haben folgende Optionen, um die Daten, die wir und unsere Partner für Online-Werbezwecke erfassen, zu beschränken.

Beachten Sie, dass Sie auch dann, wenn Sie von diesen Optionen Gebrauch machen, noch Werbung sehen können. Diese wird jedoch nicht personalisiert sein. Die Nutzung dieser Optionen verhindert auch nicht, dass andere Unternehmen Ihnen personalisierte Werbung anzeigen.

Wenn Sie Ihre Cookies löschen, löschen Sie möglicherweise auch Ihre Einstellungen zu deren Deaktivierung.

In Ihrem Browser können Sie die Einstellung „Do Not Track“ aktivieren, um Websites, die Sie besuchen, mitzuteilen, dass sie keine Daten zu Ihren Aktivitäten erfassen sollen. Unsere Website ignoriert „Do Not Track“-Einstellungen derzeit.

Landesspezifische Rechte

Je nach Ihrem Aufenthalts- oder Wohnort können Sie bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben. Weitere Informationen finden Sie unten unter „Datenschutzerklärungen für bestimmte Gerichtsbarkeiten“

Wie schützen wir Ihre Daten?

Obwohl keine Website, Anwendung, Datenbank und kein System komplett vor Hackern geschützt werden kann bzw. sicher sein kann, nutzen wir verschiedene Sicherheitsmechanismen, um unbefugten Zugriff und die Offenlegung personenbezogener Daten, die sich in unserer Kontrolle befinden, zu vermeiden, darunter auch technische, physikalische und administrative Sicherheitsmechanismen und -maßnahmen. Trotz dieser Maßnahmen können wir nicht gewährleisten, dass unsere Mechanismen zum Datenschutz nicht trotzdem untergraben werden.

Wie aktualisieren wir diese Erklärung?

Indem wir neue Technologien implementieren, neue Dienste einführen oder unsere Datenschutzmaßnahmen anderweitig ändern, oder aufgrund von Änderungen geltender Gesetze oder Vorschriften können wir diese Erklärung ändern und Sie durch die Veröffentlichung einer aktualisierten Version auf dieser Seite darüber in Kenntnis setzen. Bitte rufen Sie diese Seite regelmäßig auf, um über Aktualisierungen auf dem Laufenden zu sein. Änderungen unserer Erklärung werden mit Veröffentlichung wirksam. Sofern wir diese Datenschutzerklärung wesentlich ändern, bemühen wir uns, unsere Kunden umgehend darüber in Kenntnis zu setzen. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Websites und/oder anderen Dienste nach einer solchen Bekanntgabe wird als Annahme der Änderungen gewertet.

Wie können Sie uns kontaktieren, wenn Sie Fragen zum Datenschutz oder zu dieser Erklärung haben?

Wenn Sie weitere Informationen zur Datenschutzerklärung für diese Website wünschen, wenden Sie sich bitte an:

Spoonflower, Inc.
3871 S. Alston Av.
Durham, NC 27713
USA
Phone: +1-919-975-4862
Email: help@spoonflower.com

Weitere wichtige Informationen

Datenaufbewahrung

Wir können Daten zu Ihrer Person aufbewahren, solange dazu eine legitime geschäftliche Notwendigkeit besteht. Weitere Informationen hierzu finden Sie oben unter Welche personenbezogenen Daten erfassen wir?

Grenzüberschreitende Datenübertragung

Wir können Ihre Daten in den USA und anderen Ländern erfassen, verarbeiten und speichern. Die US-amerikanischen Datengesetze können sich von den Gesetzen in Ihrem Land unterscheiden. Entsprechende Datenübermittlungen erfolgen unter Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich der Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission bzw. der britischen Datenschutzbehörde ICO.

Datenschutzerklärungen für bestimmte Gerichtsbarkeiten

Zusätzliche Erklärung für Bewohner des Europäischen Wirtschaftsraums, Großbritanniens und der Schweiz

Wir verarbeiten „personenbezogene Daten“ gemäß der Definition in der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Der Datenverantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten ist Spoonflower, Inc., 3871 S. Alston Av., Durham, NC 27713, USA

Ihre Rechte gemäß DSGVO und UK-GDPR

Bewohner des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), Großbritanniens und der Schweiz haben die folgenden Rechte:

  • Zugang und Übertragbarkeit: Sie können den Zugang zu den Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir gespeichert haben, oder deren Übertragung an Dritte verlangen.
  • Berichtigung: Sie können die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten, die wir gespeichert haben, verlangen.
  • Löschung: Sie können verlangen, dass wie Sie betreffende personenbezogene Daten löschen, wenn diese Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr notwendig sind, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen und es an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung fehlt oder wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Grundrechte auf den Schutz Ihrer Daten unser legitimes Interesse an deren weiterer Verarbeitung überwiegen.
  • Einschränkung der Verarbeitung: Sie können verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, wenn die Richtigkeit der Daten strittig ist, wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist, wenn die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt werden, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder wenn die Überprüfung Ihres Widerspruchs gegen die Verarbeitung noch aussteht.
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung: Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage unserer legitimen Interessen oder für Direktwerbung (einschließlich Profiling) widersprechen. Wir werden die personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, es gibt zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Übermittlung: Sie können Informationen über die Sicherheitsmaßnahmen, die wir bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Drittländer ergreifen, sowie eine Kopie dieser Maßnahmen erhalten.

Sie können auf die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir gespeichert haben, zugreifen und die Daten Ihres Spoonflower Kontos jederzeit bearbeiten oder löschen, indem Sie die in den Kontoeinstellungen  unter „Meine Einstellungen“ und „Datenschutzeinstellungen“ verfügbaren Selbstbedienungstools nutzen (nach vorheriger Anmeldung) oder indem Sie uns eine E-Mail an help@spoonflower.com senden. Diese Tools sind die effizienteste Option zu diesem Zweck. Wenn Sie die Kündigung oder Löschung Ihres Kontos beantragen, werden wir dem innerhalb von 30 Tagen nachkommen. Wenn wir mehr Zeit zur Verarbeitung Ihrer Anfrage benötigen, werden wir Sie über die Verzögerung in Kenntnis setzen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter help@spoonflower.com oder wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@dposervice.de.

Daten, die zum Zwecke der Pflege von Geschäftsunterlagen zu einem gelöschten oder gekündigten Konto erforderlich sind, einschließlich Nachweisen zu Kreditgeschäften und Konto-Eigentümern, werden gemäß geltendem Recht aufbewahrt. Wir sind dazu berechtigt, folgende Anfragen abzulehnen: unseriöse oder böswillige Anfragen, Anfragen, die die Privatsphäre anderer Personen gefährden, Anfragen, die extrem impraktikabel sind, Anfragen, für die ein Zugriff anderweitig laut lokalem Recht nicht erforderlich ist. Wir können Aspekte der Löschung oder Anfragen auf Datenzugriff auch ablehnen, wenn wir der Meinung sind, dass unsere rechtmäßige Nutzung zur Betrugsvermeidung und zum Datenschutz dadurch untergraben wird.

Benutzer im EWR, in Großbritannien und in der Schweiz haben das Recht, eine Beschwerde gegen unsere Datenerfassung und -verarbeitung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzulegen. Die zuständige Stelle ist der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstr. 219, 10969 Berlin, Deutschland.

Hinweis an Aufsichtsbehörden

Aufsichtsbehörden können 1) Spoonflower direkt eine E-Mail an help@spoonflower.com senden oder 2) unseren Datenschutzbeauftragten kontaktieren:
DPO Service GmbH
Bethmannstraße 50-54
60311 Frankfurt/Main
E-Mail: datenschutz@dposervice.de

Zusätzliche Erklärung für Bewohner Kaliforniens

Wenn Sie in Kalifornien wohnhaft sind, wirkt sich das kalifornische Recht eventuell auf die Art und Weise aus, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen und nutzen, und darauf, welche Rechte Sie haben. Die folgenden Bedingungen ergänzen unsere Datenschutzerklärung und erklären die Rechte, die Bewohner Kaliforniens haben.

Informationen dazu, welche Kategorien personenbezogener Daten wir von unseren Kunden erfassen können, zu den Quellen dieser Daten, dem Zweck der Erfassung und Nutzung dieser Daten und der Art von Serviceanbietern, mit denen wir diese Daten teilen, finden Sie in den obigen Abschnitten Welche personenbezogenen Daten erfassen wir? Wie verwenden wir diese Daten?

Die Bewohner Kaliforniens haben die folgenden Rechte:

  • Das Recht, Informationen zu personenbezogenen Daten anzufordern, die wir im Zeitraum von 12 Monaten vor der Anfrage des Kunden über ihn erfasst haben – einschließlich der Kategorien der erfassten Daten, der Quelle dieser Daten, des Geschäftszwecks dieser Erfassung, der Kategorien dritter Parteien, mit denen diese Daten geteilt werden und der spezifischen personenbezogenen Daten, die über einen bestimmten Kunden erfasst wurden;
  • Das Recht, die angeforderten Daten in einem sofort nutzbaren Format zu erhalten, sofern sie elektronisch bereitgestellt werden;
  • Das Recht, dass wir sämtliche personenbezogenen Daten, die wir zu dem Kunden erfasst haben, löschen (wobei es uns eventuell gestattet ist, einige Daten für bestimmte Zwecke zu behalten); und
  • Das Recht, bei der Ausübung der Rechte, die Ihnen aufgrund des CCPA-Gesetzes zustehen, nicht diskriminiert zu werden.

Sie können auf die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir gespeichert haben, zugreifen und die Daten Ihres Spoonflower Kontos jederzeit bearbeiten oder löschen, indem Sie die in den Kontoeinstellungen unter „Meine Einstellungen“ und „Datenschutzeinstellungen“ verfügbaren Selbstbedienungstools nutzen (nach vorheriger Anmeldung) oder indem Sie uns eine E-Mail an help@spoonflower.com senden. Diese Tools sind die effizienteste Option zu diesem Zweck.

Sie können Ihre Rechte nach kalifornischem Recht ausüben, indem Sie uns unter help@spoonflower.com kontaktieren.

Wir veräußern personenbezogene Daten nicht.

Wir können Ihre Anfrage auf Zugriff auf oder Löschung von Daten erst bearbeiten, wenn wir in der Lage sind, Ihre Identität oder Befugnis zur Stellung der Anfrage zu überprüfen und die personenbezogenen Daten zu bestätigen, die sich auf Sie und/oder Ihren Haushalt beziehen. Wenn Sie ein Konto auf einer unserer Sites oder Apps haben, überprüfen wir Ihre Identität, indem wir Sie auffordern, sich mit Ihrem Konto anzumelden. Wenn Sie kein Konto auf einer unserer Sites oder Apps haben, bemühen wir uns, Ihre Anfrage zu prüfen, indem wir Sie bitten, Informationen bereitzustellen, die Ihrer Identifizierung dienen und den Informationen entsprechen, die wir zu Ihnen gespeichert haben. Wir nutzen von Ihnen in der Anfrage bereitgestellte Daten nur, um Ihre Identität oder Ihre Befugnis zur Stellung dieser Anfrage zu prüfen.

Sie können auch einen bevollmächtigten Vertreter ernennen, der in Ihrem Namen eine Anfrage stellt. Ihr Vertreter benötigt eine Vollmacht, die ihn dazu befugt, in Ihrem Namen zu handeln, oder er muss dasselbe Überprüfungsverfahren durchlaufen, das bei einer Anfrage angewendet wird, die direkt von Ihnen eingereicht wird, und Informationen bereitstellt, anhand derer wir Ihre Autorisierung bestätigen können.

Wir behalten uns das Recht vor, Anfragen zur Datenlöschung gemäß geltendem Recht ganz oder teilweise abzulehnen. Wir berechnen Ihnen weder einen anderen Preis bzw. Tarif noch ändert sich die Qualität der Produkte oder der Dienste, wenn Sie Ihre Rechte gemäß CCPA ausüben.

Wenn Sie ein Bewohner Kaliforniens unter 18 Jahren und ein registrierter Benutzer einer Site sind, auf der diese Erklärung veröffentlicht wird, sind Sie dazu berechtigt, das Entfernen von Inhalten oder Angaben zu beantragen, die Sie auf dieser Site veröffentlicht haben. Um solch eine Anfrage zu stellen, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff „California Minor Content Removal Request“ an help@spoonflower.com. Bitte geben Sie in Ihrer Anfrage an, auf welche Website oder Anwendung sich Ihre Anfrage bezieht und welche Angaben oder Inhalte entfernt werden sollen. Bitte beachten Sie, dass durch Ihre Anfrage möglicherweise nicht alle Inhalte oder Angaben entfernt werden; beispielsweise kann es vorkommen, dass einige Ihrer Inhalte von anderen Besuchern unserer Websites erneut veröffentlicht wurden.

Zusätzliche Erklärung für Bewohner Nevadas

Die Gesetzeslage in Nevada spricht Verbrauchern in Nevada das Recht zu, zu verlangen, dass ein Unternehmen ihre personenbezogenen Daten nicht für eine finanzielle Gegenleistung an bestimmte Dritte veräußern darf. Dieses Recht findet Anwendung, auch wenn ihre personenbezogenen Daten zurzeit nicht veräußert werden. Wenn Sie ein Verbraucher in Nevada sind und von diesem Recht Gebrauch machen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Nevada Resident Do Not Sell Request“ an help@spoonflower.com.

Verpasse keine Sales, Produktneuheiten und vieles mehr!